RadReiseMarkt – Inspiration und Information für die Radreise

RadReiseMarkt – Inspiration und Information für die Radreise

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) lädt am Sonntag, 20. März, ab 11 Uhr zum alljährlichen ADFC-RadReiseMarkt in Frankfurt ein. Die Veranstaltung wird am Samstagabend mit einem spannenden Lichtbildvortrag eröffnet. “Mit dem Rad um die Welt – Borschtsch, Chop Suey & Fast food” von Klaus Kuras. Beginn ist um 19.30 Uhr. Am Sonntag bietet der RadReiseMarkt zwischen 11 und 17 Uhr zahlreiche Stände mit Tipps und Anregungen rund um die selbst organisierte Radreise – darunter aktuelle Touren- und Elektroräder, Zubehör, Ausrüstung, Bücher und Karten. Überdies präsentieren Tourismusverbände aus dem In- und Ausland ihre vielfältigen radtouristischen Angebote. Wer es bequemer mag, profitiert von den Angeboten jener Radreiseveranstalter, die neben dem Gepäcktransport auch die Unterkunft in Hotels oder Pensionen organisieren. Praktische Erfahrungen aus erster Hand vermitteln die Reiseradler/innen des ADFC. Lichtbildvorträge über Radreisen in attraktive Regionen, das neue Tourenprogramm des ADFC Frankfurt sowie die Möglichkeit, das eigene Fahrrad codieren zu lassen, komplettieren das Programm.