Wandertouren für Sauer- und Siegerland

Tourenvorschläge-Sauer-Siegerland_01(ZWS)

Tourenvorschläge (c) Zweckverband-Personennahverkehr

Das Sauerland zwischen Ruhr und Lenne erschließt sich dem Wanderer auf vielfältige Weise. Auf lauschigen Wegen lässt sich diese faszinierende Kultur- und Natur-landschaft intensiv erleben. Entdecken Sie beschauliche Dörfer, urige Wälder und frische Bäche einmal zu Fuß. Wer sich auf Wanderschaft begeben möchte, reist am besten mit Bus und Bahn an. Tourenvorschläge für das Sauer- und Siegerland. Statt im Kreise zum Auto zurück zu laufen, können Sie Ihren Aktionsradius vergrößern und das Sauer- und Siegerland genießen. Der Sauerländische Gebirgsverein (SGV) betreut ein Wanderwegenetz, das eine Länge von rund 34.000 km umfasst. Die Hauptwanderwege sind durch ein weißes X (Andreaskreuz) gekennzeichnet. Sie sind in bei-den Richtungen problemlos erkennbar. Soweit erforderlich, ist auch die Nummer des betreffenden Hauptwanderweges mit angegeben. Viele der Wege haben eine direkte Anbindung an Haltestellen der BRS Busverkehr Ruhr-Sieg GmbH, ein Unternehmen der DB Bahn Westfalenbus. Mit den Zügen auf der Ruhr-Sieg-Strecke und der Oberen Ruhrtalbahn erreichen Sie das Wandergebiet dank aufeinander abgestimmter Bus- und Bahnfahrpläne auch aus dem Ruhrgebiet ohne Zeitverlust. Fahren Sie doch mit Bus und Bahn hinaus und genießen Sie die Natur. Wir bringen Sie gerne wieder zu Ihrem Ausgangspunkt zurück. Auf den folgenden Seiten werden 19 Touren beschrieben. Neben der Wegbeschreibung finden Sie die Ein- und Ausstiegshaltestellen sowie Hinweise auf Sehenswertes und Gastronomisches entlang des Wanderweges.      (c) Text ZWS