Ausflugsziel Les Avants – Sonloup

Reisemagazin_CH_Bahn_Standseilbahn-Les-Avants-Sonloup_TitelAn der Strecke der GoldenPass Linie von Montreux nach Gstaad führt die Standseilbahn ihre Gäste zur Bergstation „Sonloup“. Die Talstation am Bahnhof Les Avants der GoldenPass-Strecke Montreux – Zweisimmen ist von Montreux in gut 20 Minuten zu erreichen. Auf ihren 532 Metern Länge überwindet die Bahn in acht Minuten 184 Höhenmeter. Von hier bietet sich ein herrlicher Ausblick über den Genfersee. Im Mai blühen die Narzissen und verwandeln die Wiesen in weisse Blütenmeere. Im Winter ist dder „Sonloup“ ein Schlittelparadies.    Diese ganz besondere Standseilbahn ist noch fast im Originalzustand erhalten. 1910 eröffnet, befördert die Standseilbahn seit 100 Jahren zuverlässig ihre Fahrgäste auf den Aussichtsberg. Bei der Bergstation kann der Maschinenraum durch Fenster besichtigt werden. Die Talstation Les Avants liegt direkt neben dem 1901 eröffneten Bahnhof der Montreux-Berner Oberland-Bahn. Das Unternehmen Standseilbahn Les Avants–Sonloup, kurz LAS, erbaute und betreibt die Strecke vom Dorf Les Avants auf die Anhöhe von Sonloup. Ausführlich werden die Bergbahnen Les Anvant — Sonloup, Les Pleiades, Rochers-de-Naye der Region und Mont Pelerin im Reiseführer ‚GoldenPass-Line vom Vierwaldstättersee zum Genfersee‘ beschrieben.