Sonnenskilauf in der Salzburger Sportwelt: Langohr und Lady Special

Die Pisten in Bestform und den Bestpreis garantiert: Laut ADAC SkipassIndex 2009/10 bietet die Salzburger Sportwelt Österreichs bestes Preis-Leistungs-Verhältnis für den Skiurlaub. Den ganzen Winter über zahlen Gäste hier nur für zwei Kinder, alle weiteren eigenen Kinder brausen mit Gratiskarten über die Sportwelt-Pisten. Zum Sonnenskilauf im März zieht die Salzburger Sportwelt für Familien und Damen die Preisbremse weiter an. Sobald ein Elternteil zur Osterfamilienaktion (ab 12.03.11) einen 6-Tages-Skipass kauft, gibt es für alle Kinder bis 15 Jahre Gratisskipässe dazu. Zu bezahlen sind nur noch der Skikurs in einer der 21 professionellen Skischulen und die Einkehr in der Skihütte. Die abwechslungsreichen Familienevents in allen Sportwelt-Orten – von Skirennen über Playback-Shows, Clown-Partys bis zu Osterüberraschungen – machen auch das Après-Ski zum erschwinglichen Vergnügen. Zu den abgefahrenen Familyhits zählen Wagrainis Winterwelt an der Mittelstation der „Roten 8er“ und der Geisterberg St. Johann-Alpendorf. Auch im Kidspark mit dem neuen Winter Sun House in Flachauwinkl-Kleinarl und im Kinderland auf dem Monte Popolo in Eben mit der neuen „Andrea Fischbacher Zeitmessstrecke“ geben die Kids richtig Gas.